Moselsteig - wandern entlang der Mosel
X
Startseite
Unser Reisemagazin für Saarland
Veranstaltungen
Rad- und Wanderwege
Anmelden & Werben
okay
 Erfolgreich zur Merkliste beigefügt

Sie haben den Anbieter erfolgreich zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Ihre Merkliste erreichen Sie über das -Symbol im Seitenkopf.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

Filter

Mit Hilfe der Filterfunktion können Sie Ihre Suche weiter einschränken - so gelangen Sie punktgenau zu Ihrer Wunsch-Ferienwohnung oder Ihrem Traum-Hotel.

Wählen Sie Ihren Reisezeitraum
Geben Sie Ihren Preisbereich für die gesuchte Personenzahl pro Nacht an
Bevor Sie den Preis einschränken können müssen Sie in der Suche eine Personenzahl angeben
Schränken Sie Ihre Suche anhand weiterer Merkmale ein
Schöne Aussicht
Allergikergeeignet
Sauna
Barrierefrei
Balkon
Terrasse, Innenhof
Kinderbett
Internet, Wlan, Wifi
Urlaub mit dem Hund
Pool
Spülmaschine
Weinproben
Frühstück
Vollpension

Moselsteig - wandern entlang der Mosel

  Start
Perl
  Ziel
Koblenz
  Streckenlänge
365 km
  Dauer
144 Stunden
  Schwierigkeit
mittel
  Kategorie
Nordic-Walking, Premiumweg

Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Hotels am Moselsteig - wandern entlang der Mosel

Beschreibung

Der Moselsteig führt Sie über 365 km durch das gesamte deutsche Moseltal. Star ist Perl im Dreiländereck Deutschland - Frankreich - Luxemburg, das Ziel ist Koblenz am Deutschen Eck

Der Weg führt Sie durch eine 2.000 Jahre alte Kulturlandschaft, die bereits von den Römern bewirtschaftet wurde. Sie werden immer wieder an traumhafte Aussichtspunkte gelangen mit Blick auf die wildromantischen Moselschleifen, ein Genuss für die Augen. Ein Genuß ganz anderer Art sind die erlesenen Weine der Region, das milde Klima an der Mosel bringt hervorragende (Riesling)Weine hervor. Weltbekannte Lagen wie die Zeller Schwarze Katz und den Kröver Nacktarsch werden Sie auf Ihrem Weg erwandern. 

Die Mosel an der Grenze zu Frankreich blickt auf eine bewegte Geschichte zurück. So werden Ihnen zahlreiche mächtige Burgen, verwunschene Ruinen und historsche Bauten auf Ihrem Weg begegnen. Viele Seitensprünge, so heißen ganz frech die kleinen Rundwege, die vom Hauptweg abgehen führen Sie zu den Highlights in der Nähe des Hauptweges. So können Sie z. B. die Burg Eltz abseits des Hauptweges besichtigen. 

Die Etappen des Moselsteig sind meist zwischen 15 und 20 km lang und bieten unterschiedliche Schwierigkeitsgrade. Teilweisee ist der Weg zu den Moselhöhen recht steil, belohnen dafür allerdings mit traumhaften Ausblicken. Der Weg führt vorbei an nahezu allen Moselorten. Die touristische Region bietet zahlreiche Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten. Eine Besonderheit sind die Ferienweingüter - Urlaub in einem echten Weingut.

Highlights entlang der Strecke

  • Die älteste Stadt Deutschlands Trier mit Porta Nigra, dem Geburtshaus von Karl Marx und dem Dom.
  • Das Römerschiff in Neumagen-Dhron. 
  • Der mittelalterliche Ortskern von Bernkastel-Kues.
  • Die Jugendstilstadt Traben-Trarbach mit Therme.
  • Das Dornröschen der Mosel Beilstein.
  • Die Reichsburg bei Cochem. 
  • Das Deutsche Eck, der Zusammenfluß von Rhein und Mosel bei Koblenz (Traumhaft zu sehen von der Seilbahn Koblenz)
  • Zahlreiche schmucke Straußwirtschaften in den Weindörfern. 
  • Insbesondere im Herbst schöne Weinfeste.

Etappen

Etappe 1:

  • Perl – Palzem
  • Länge: 24 km

Etappe 2:

  • Palzem – Nittel
  • Länge: 16,5 km

Etappe 3:

  • Nittel – Konz
  • Länge: 22,5 km

Etappe 4:

  • Konz – Trier
  • Länge: 21 km

Etappe 5:

  • Trier – Schweich
  • Länge: 19,5 km

Etappe 6:

  • Schweich – Mehring
  • Länge: 12,5 km

Etappe 7:

  • Mehring – Leiwen
  • Länge: 14,5 km

Etappe 8:

  • Leiwen – Neumagen-Dhron
  • Länge: 14 km

Etappe 9:

  • Neumagen-Dhron – Kesten
  • Länge: 18 km

Etappe 10:

  • Kesten – Bernkastel-Kues
  • Länge: 15 km

Etappe 11:

  • Bernkastel-Kues – Ürzig
  • Länge: 17,5 km

Etappe 12:

  • Ürzig – Traben-Trarbach
  • Länge: 15 km

Etappe 13:

  • Traben-Trarbach – Reil
  • Länge: 15 km

Etappe 14:

  • Reil – Zell (Mosel)
  • Länge: 12,5 km

Etappe 15:

  • Zell (Mosel) – Neef
  • Länge: 20 km

Etappe 16:

  • Neef – Ediger-Eller
  • Länge: 11 km

Etappe 17:

  • Ediger-Eller – Beilstein
  • Länge: 16 km

Etappe 18:

  • Beilstein – Cochem
  • Länge: 14 km

Etappe 19:

  • Cochem – Treis-Karden
  • Länge: 24 km

Etappe 20:

  • Treis-Karden – Moselkern
  • Länge: 13 km

Etappe 21:

  • Moselkern – Löf
  • Länge: 14 km

Etappe 22:

  • Löf – Kobern-Gondorf
  • Länge: 14 km

Etappe 23:

  • Kobern-Gondorf – Winningen
  • Länge: 14 km

Etappe 24:

  • Winningen – Koblenz
  • Länge: 15 km

Bildquelle: Dominik Ketz / Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH

Streckenbeschaffenheit
  • Kleine Pfade und Weinbergswege
  • Überwiegend bergiges Gelände
  • Gute Wanderausrüstung erforderlich
Verkehrsanbindung

ÖPNV-Partner

  • Moseltalbahn von Perl nach Koblenz
  • VRT/VRM Linienbusse
Karte und GPS
Gastgeber
Gastronomie
Freizeit und Sehenswürdigkeiten
Freizeitangebote in der Umgebung
Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung