Nederlandse Versie Urlaub im Saarland English Version Urlaub im Saarland

Urlaub

 in der Ferienregion 

Saarlouis

Urlaub in Saarlouis



Ein Stückchen Frankreich in Deutschland erwartet den Besucher im Landkreis Saarlouis. Durch regen kulturellen Austausch und des damit verbundenen mediterranen Flairs verwirklicht sich für den geneigten Gast, ganz ohne sprachliche Barrieren ein Urlaub, als wäre er in Frankreich.

Der Aktivurlaub kommt jedoch auch nicht zu kurz, Klettern in Ensdorf, Skaten in Saarlouis, Kartfahren in Bous oder ein Besuch in den zahlreichen Schwimmbädern - langweilig wird es nicht.

Für Kulturliebhaber lohnt ein Besuch in der Festungsstadt Saarlouis. Bedeutende Bauwerke aus der Renaissance, so z. B. die Kommandantur, die Ludwigskirche, der Gobelinsaal oder das Deutsche Tor sind hier zu finden.

In Saarwellingen geht es geschäftig zu - bei 140 Vereinen ist hier immer was los.

Ein weiteres Markenzeichen der Region sind zahlreiche gut ausgebaute Wanderwege, welche entlang der Flüsse Prims und Saar zu den zahlreichen Sehenswürdigkeiten führen.

Urlaub in der Region

Saarlouis

Baudenkmäler, Kunsthandwerk
Kunstgarten Labyrinth der Katze & Atelier Monika Bugs
66740 Saarlouis (Saarlouis)
Objekt-Nr.: 20514
Kunstgarten Labyrinth der Katze & Atelier Monika Bugs

Begehbares Labyrinth, 9 x 9 m
Weg 120 m lang, 60 cm (stellenweise 45 und 30 cm) breit
Bugsbaum (520), Schieferschindeln, Donaukies
Entstehung: Mai 2010 - April 2011
Einweihung: 30. April 2011

 
Steine von Prof. Paul Schneider
1. in der Mitte des Labyrinths: Stein zur Meditation (Indischer Granit,
Bars, Gaststätten und Restaurants, Hotels, Tagungen / Tagungshotels
Victor`s Residenz-Hotel Saarlouis
66740 Saarlouis (Saarlouis)
Objekt-Nr.: 16794
Willkommen
Saarlouis die Stadt im Herzen Europas begrüßt Sie mit französischem Flair. Einladende Fußgängerzonen und eine romantische Altstadt mit zahlreichen Bistros und Restaurants bieten Ihnen Entspannung und Erholung in der zur Zeit Ludwigs XIV. gebauten Festungsstadt. Genießen Sie Ihren privaten oder beruflichen Aufenthalt in der französischsten Stadt De
Natur, Sportanlagen
Trimm-dich-Pfad in der Schmelzer Heide
66839 Schmelz (Saarlouis)
Objekt-Nr.: 18898

Auf einem Rundweg von 1,7 Kilometern sind acht Fitnessgeräte aufgebaut, mit denen verschiedene Übungen absolviert werden können:
• Klimm-Liege
• Bauch-Rücken-Gerät
• Hangelleiter
• Hüpfparcours
• Hüpftau
• Hangelsteg
• Klimm-Dips
• Bauch-Rücken-Liege
Startpunkt ist auf dem Vorplatz in der Heide, wo d
Schwimmbäder und Badeseen
Heidebad Schmelz
66839 Schmelz (Saarlouis)
Objekt-Nr.: 15370

Das Freibad der Gemeinde Schmelz liegt zwischen den Gemeindebezirken Schmelz und Hüttersdorf. Das Heidebad bietet mit einem
• Mehrzweckbecken
• Schwimmerbecken
• Springerbecken
• und einem Planschbecken
 „kleinen“ und „großen“ Badelustigen genügend angenehm temperiertes Nass zum Schwimmen und Planschen.

Die Becken we
Kirchen & Klöster
Synagoge
66798 Wallerfangen (Saarlouis)
Objekt-Nr.: 16739
Letztes verbliebenes Synagogengebäude aus der Zeit vor dem Ersten Weltkrieg im Saarland, heute Neuapostolische Kirche. Kleiner Rechteckbau mit Satteldach, vier rundbogige Fenster, in der Schmalseite ein Rundfenster. Erbaut 1893.
Baudenkmäler
Spurker Haus
66787 Wadgassen (Saarlouis)
Objekt-Nr.: 16763
Ehemaliger Gasthof, und Ziegelei, Richtstätte des Hochgerichtes Wadgassen. Langgesteckter zweigeschossiger Bau aus mehreren Bauphasen. Erste Erwähnung bereits im 13. Jahrhundert. Der heutige Bau geprägt von einer Galerie als Zugang zum Obergeschoss im linken Teil, wohl 16. Jahrhundert, und einer Umbauphase mit barocken Fenstern des 18. Jahrhunderts im rechten Teil.
Baudenkmäler
Cristallerie Wadgassen
66787 Wadgassen (Saarlouis)
Objekt-Nr.: 16762
Cristallerie Wadgassen mit Mauer- und Gebäuderesten des ehemaligen Prämonstratenserklosters (heute u. a. Sitz des Glashütte-Museums).

Spätbarocker Hospitalbau der früheren Abtei

Teil des Torhauses der ehemaligen Abtei

Barocke Gartenmauer des Kräutergartens.
Museen
Deutsches Zeitungsmuseum
66787 Wadgassen (Saarlouis)
Objekt-Nr.: 16761
Auf rund 500 Quadratmetern Ausstellungsfläche werden im Deutschen Zeitungsmuseum (DZM) im saarländischen Wadgassen Exponate zur geschichtlichen Entwicklung, zur technischen Herstellung und zur Distribution der Zeitung gezeigt.

Außerdem wird eine Sammlung historischer Zeitungsexemplare von internationaler Bedeutung präsentiert.

Der Bestand des DZM, der in einem aufwändig restaurierten ehemaligen
Burgen & Schlösser
Teufelsburg
66802 Überherrn (Saarlouis)
Objekt-Nr.: 16738
Die Teufelsburg ist eine Burgruine in Felsberg, ein Ortsteil der Gemeinde Überherrn.

Die Ruinen der Teufelsburg stammen von der Burg Neufilsberg (Felsberg), die zwischen 1354 und 1390 von Herzog Johann I. von Lothringen erbaut wurde. Die erste bekannte Erwähnung der Burg Neufilsberg (Schloss Neufilsberg = Felsberg) stammt aus dem Jahre 1370. 1699 taucht Neufelsberg zum letzten Mal in einem Dokume
Baudenkmäler
Europadenkmal
66802 Überherrn (Saarlouis)
Objekt-Nr.: 16737
Dieses Europadenkmal steht im südwestlichen Teil des Saarlands (SL; Deutschland) im Landkreis Saarlouis in Berus, einem Ortsteil der Gemeinde Überherrn. Es befindet sich auf rund 360 m Höhe.

Das Europadenkmal wurde von 1966 bis 1970 errichtet und am 24. Mai 1970 enthüllt. Es ist eine Konstruktion aus zwei 16 m hohen, senkrecht und parallel nebeneinander angeordneten Betonplatten. Im unteren Teil
Bous Rehlingen Wallerfangen Überherrn Wadgassen Dillingen Saarlouis Ensdorf Schwalbach Saarwellingen Nalbach Lebach Schmelz

Unsere Partner