Bosener Mühle Bosener Mühle
X
Startseite
Unser Reisemagazin für Saarland
Veranstaltungen
Rad- und Wanderwege
Anmelden & Werben
okay
 Erfolgreich zur Merkliste beigefügt

Sie haben den Anbieter erfolgreich zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Ihre Merkliste erreichen Sie über das -Symbol im Seitenkopf.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

Filter

Mit Hilfe der Filterfunktion können Sie Ihre Suche weiter einschränken - so gelangen Sie punktgenau zu Ihrer Wunsch-Ferienwohnung oder Ihrem Traum-Hotel.

Wählen Sie Ihren Reisezeitraum
Geben Sie Ihren Preisbereich für die gesuchte Personenzahl pro Nacht an
Bevor Sie den Preis einschränken können müssen Sie in der Suche eine Personenzahl angeben
Schränken Sie Ihre Suche anhand weiterer Merkmale ein
Schöne Aussicht
Allergikergeeignet
Sauna
Barrierefrei
Balkon
Terrasse, Innenhof
Kinderbett
Internet, Wlan, Wifi
Pool
Urlaub mit dem Hund
Spülmaschine
Weinproben
Frühstück
Vollpension

Bosener Mühle

Telefonnummer
Urlaubsangebote
Freizeitbetriebe
Aktualisiert am: 12.12.2007
Beschreibung
Die Bosener Mühle ist ein Kunst- und Kulturzentrum im nördlichen Saarland.

Es liegt unmittelbar am Nordhafen des Bostalsees zwischen Bosen und Eckelhausen. Ursprünglich war die Bosener Mühle eine Getreidemühle, die der Versorgung der näheren Umgebung diente. Durch Um- und Weiterbau der historischen und unter Denkmalschutz stehenden Gebäude wurde sie nach der Anlage des künstlich gestauten Bostalsees zu einem Kunstzentrum umgewidmet.

Das Kunstzentrum Bosener Mühle entstand durch die Initiative kunstbegeisterter Privatpersonen, die in den siebziger Jahren eine Stätte zum künstlerischen Gestalten für professionelle und Hobby-Künstler aufbauen wollten. Dabei wurden und werden sie durch das saarländische Ministerium für Kultur, Bildung und Wissenschaft sowie durch zahlreiche Sponsoren aus der einheimischen Wirtschaft finanziell unterstützt. Träger des Kunstzentrums ist ein Förderverein im rechtlichen Status eines e.V. Das Zentrum arbeitet mit ehrenamtlichen Helfern und ist nicht profitorientiert.

Eine der wesentlichen Zielsetzungen des Fördervereins ist die "... Förderung kultureller Austauschprozesse im Europa der Regionen" (Eigenaussage). Seit 1993 bietet die Bosener Mühle jährlich ein Austauschprogramm zwischen Künstlern aus den europäischen Ländern und saarländischen Künstlern in Form eines Arbeitsstipendiums an. Die Künstler leben und arbeiten gemeinsam 14 Tage in der Mühle und erhalten danach eine Gemeinschaftsausstellung ihrer vor Ort geschaffenen Werke.

Das Kunstzentrum Bosener Mühle bietet ganzjährig ein umfassendes Kursangebot in nahezu allen Bereichen des künstlerischen Gestalten für alle Altersstufen an (Zeichnung/Malerei, Keramik, Plastisches Gestalten, Steinbildhauerei, Druckgrafik, Mischtechnik, Kalligrafie). Geleitet werden die Kurse von namhaften professionellen Dozenten. Die Sommerkurse sind auf einen Zeitraum bis zu zehn Tagen angelegt, in der übrigen Zeit werden überwiegend Kurse an verlängerten Wochenenden angeboten. Für die Kurse stehen großräumige Ateliers zur Verfügung, Übernachtungsmöglichkeiten bestehen in einigen Appartements in einem renovierten Nebengebäude.

Neben den Ateliers verfügt die Bosener Mühle über eine repräsentative Galerie, in der etwa alle zwei Monate Ausstellungen gezeigt werden. Präsentiert werden schwerpunktmäßig Arbeiten von Künstlern aus der Region SaarLorLux und Rheinland-Pfalz, ebenso von international renommierten Kunstschaffenden. Das jährliche Kulturprogramm bietet weiterhin zahlreiche Veranstaltungen aus anderen Kulturbereichen an (Literarische Lesungen, Konzerte, Kleinkunst u.ä.)
Kontakt mit dem Gastgeber
Anschrift
Am Bostalsee , 66625 Nohfelden
Telefonnummer
Lage
Gastgeber
Freizeit und Sehenswürdigkeiten
Freizeitangebote in der Umgebung
Telefonnummer
Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung